Goslar (ots) –

Goslar

   - Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer stieß am Sonntag, 13.02.2022, zwischen 12:50 Uhr und 15:00 Uhr, mit seinem Pkw gegen einen auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios in der Wachtelpforte ordnungsgemäß abgestellten grauen BMW. Dabei wurde der linke vordere Stoßfänger beschädigt. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um eine Regulierung des Schadens zu kümmern.

Der Sachschaden wird auf 2.500 Euro geschätzt.

Die Polizei Goslar hat zum vorliegenden Sachverhalt die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können, sich unter der Durchwahl 05321 339-0 zu melden.

Altenau

   - Einbruch in Wohnhaus

Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit von Dienstag, 08.02.2022, 17:00 Uhr, bis Sonntag, 13.02.2022, 13:15 Uhr, gewaltsam in ein Wohnhaus in der Bergstraße ein. Hier durchsuchten sie die Räumlichkeiten nach Diebesgut und entfernten sich anschließend in unbekannte Richtung.

Die Schadenshöhe wird auf 1.000 Euro geschätzt.

Die Polizei Goslar hat zum vorliegenden Sachverhalt die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die sachdienliche Angaben machen können, sich unter der Durchwahl 05321 339-0 zu melden.

i.A. Brych, PK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal