Goslar (ots) –

Sachbeschädigung

Im Tatzeitraum von Donnerstag, 19.05.2022, 09.30 Uhr, und Freitag, 20.05.2022, 11.55 Uhr, ist es im Bereich der Bushaltestelle am Schulkomplex Seesen in der St.-Annen-Straße in 38723 Seesen zu einer Sachbeschädigung in Form von Farbschmierereien an einer dortigen Betonwand gekommen. Der Sachschaden wird auf 500,00 Euro geschätzt.
Wer Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Seesen, Telefon 05381-944-0, in Verbindung zu setzen.
Wildunfall

Am Samstag, 21.05.2022, gegen 03.40 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 82 zwischen Goslar und Rhüden im Bereich der Ortschaft Hahausen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Dachs und einem Fahrzeug. Das Tier verendete vor Ort. Sachschaden am Fahrzeug.

Wildunfall

Am Samstag, 21.05.2022, gegen 04.25 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 243 zwischen Seesen und Osterode im Bereich der Abfahrt Gittelde-Nord zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fuchs und einem Fahrzeug. Das Tier verendete vor Ort. Sachschaden am Fahrzeug.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal