Goslar (ots) – Verkehrsunfallflucht

Am Samstag, 19.07.2021, gegen 09.40 Uhr, befährt eine 90jährige Fahrzeugführerin aus Seesen rückwärts von einem Parkplatz in der Straße Unter den den Linden in Münchehof, stieß hierbei gegen ein im ruhenden Verkehr abgestelltes Fahrzeug und entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 500,00 Euro. Wer Hinweise zu dem Verkehrsunfall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Seesen in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall

Am Samstag, 19.07.2021, gegen 16.40 Uhr, kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen im Bereich der Ausfahrt einer Tankstelle in der Braunschweiger Straße in Seesen. Die beiden Fahrzeuge standen hintereinander an der Ausfahrt. Hierbei sei das vordere Fahrzeug durch dessen 61jährigen Fahrzeugführer verkehrsbedingt zurückgesetzt worden, so dass es zu einem Zusammenstoß mit dem hinteren Fahrzeug gekommen sei. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 2000,00 Euro. Wer Hinweise zu dem Verkehrsunfall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Seesen in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfallflucht

Am Samstag, 19.07.2021, gegen 17.45 Uhr, stieß ein 91jähriger Fahrzeugführer beim Ausparken gegen ein anderes im ruhenden Verkehr befindliches Fahrzeug im Bereich der Straße An den Teichen in Seesen. Der Fahrzeugführer entfernte sich im Anschluss von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 2500,00 Euro. Wer Hinweise zu dem Verkehrsunfall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Seesen in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal