Goslar (ots) –

Körperverletzung / Beleidigung

Am 07.05.2022, gegen 14:15 Uhr, kam es auf dem Gelände eines Baumarktes in der Bahnhofstraße in Seesen zu einer Körperverletzung.
Der bislang unbekannte Täter ergriff im Rahmen von zunächst verbalen Streitigkeiten das Handgelenk eines 23-jährigen Seeseners und drehte es um, wodurch dieser Schmerzen verspürte.
Im weiteren Verlauf wurde der 23-jährige Seesener durch diverse Kraftausdrücke beleidigt.
Der Beschuldigte konnte sich vor Eintreffen der alarmierten Funkstreife vom Ort des Geschehens entfernen.
Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Seesen in Verbindung zu setzen.

i.A. Weidenfeller, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal