Goslar (ots) – Am Samstag, den 03.07.2021, gegen 00.15 Uhr, konnte im Stadtgebiet Bad Harzburg ein 36-jähriger Bad Harzburger festgestellt werden, der seinen PKW im öffentlichen Verkehrsraum führte, obwohl er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,16 Promille. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

i.A.

Schulz, POKin

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal