Goslar (ots) – Pkw-Fahrt unter Drogeneinfluss

Am 09.04.2021, um 23.14 Uhr, wurde durch die Beamten des PK Seesen ein 18jähriger Pkw-Fahrer aus Sibesse im Seesener Stadtgebiet angehalten und überprüft.
Hierbei wurden drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein durchgeführter Urintest verlief positiv.
Es folgten die Entnahme einer Blutprobe, die Fertigung einer entsprechenden Anzeige; sowie die Untersagung der Weiterfahrt.

Körperverletzung, Beleidung

Am 08.04.2021 gegen 14.00 Uhr kam es im Seesener Stadtteil Bornhausen zu einer Körperverletzung und zu Beleidigungen zwischen einer 24 jährigen und einer 30 jährigen. Nachdem die Ältere die Jüngere auf das Übelste beleidigte, schlug diese ihr mit der flachen Hand ins Gesicht. Gegen beide Personen wurden Strafanzeigen gefertigt.

Goldschmidt, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal