Goslar (ots) – Unfall durch verbotenes Wenden

Am Di., 16.03.2021, 13.20 Uhr, wollte ein 67-jähriger Pkw-Peugeot Fahrer aus Hahausen auf der L 515, Höhe Staumauer der Innerstetalsperre, wenden, obwohl dort zwei durchgezogene Mittellinien vorhanden sind. Hierbei stieß er mit dem Pkw Skoda eines 45-jährigen Fahrers aus Menteroda/Thüringen zusammen, welcher die L 515 in Richtung Lautenthal befuhr. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca 6000 Euro.

Versuchter Pkw-Diebstahl in Lautenthal

In der Nacht zum Mi., 17.03.2021, drangen bislang unbekannte Täter in einen Pkw Opel Astra ein, der in Lautenthal, Marktplatz, geparkt stand. Offensichtl. wurde dann versucht, den Pkw zu entwenden, da am Zündschloss manipuliert wurde. Hinweise nimmt die Polizei Langelsheim unter Tel. 05326-978780 entgegen.

Otto Brodthage

Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Langelsheim
Telefon: 05326-9787-80

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal