Goslar (ots) – Mountainbike gestohlen.

Goslar. In der Zeit von Freitagvormittag, 07.50 Uhr, bis Sonntagnachmittag, 16.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter ein Mountainbike Bulls Sharptail 1, 26er Reifengröße, 21 Kettengangschaltung, rot-schwarzer Rahmen, schwarzer Sattel sowie schwarzen Felgen und Griffen, am Holm ist ein Aufkleber (Fahrradprüfung) angebracht, das mit einem Kabelschloss gesichert im Fahrradständer auf dem Parkplatz der BBS Goslar-Bassgeige/Seesen in der Bornhardtstrasse abgestellt war. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Diebstahl aus Gartenlaube.

Goslar. In der Zeit von Samstagabend, 21.00 Uhr, bis Sonntagnachmittag, 14.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in eine auf dem Gelände des Kleingartenvereins Twele in der Hildesheimer Strasse befindliche Laube ein und entwendeten u.a. diverse Werkzeuge Garten- und Handwerkergerätschaften. Bei der Tat entstand nach ersten Feststellungen ein Schaden in Höhe von knapp siebzig Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Siemers, KHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal