Göttingen (ots) – Bad Lauterberg, Lutherplatz

Montag, 12. Juli 2021, gegen 01.50 Uhr

BAD LAUTERBERG (jk) – In der Innenstadt von Bad Lauterberg (Landkreis Göttingen) ist Montagnacht (12.07.21) gegen 01.50 Uhr ein Skoda Fabia teilweise komplett ausgebrannt. Die Ursache ist zurzeit noch ungeklärt. Das Fahrzeug stand auf einem Stellplatz am Lutherplatz in der Nähe der Sebastian-Kneipp-Promenade. Durch das unruhige Verhalten ihres Hundes wurde nach eigenen Schilderungen eine Anwohnerin auf die Flammen aufmerksam und alarmierte die Feuerwehr.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 05524/9630 beim Polizeikommissariat Bad Lauterberg zu melden. Die Bitte der Ermittler richtet sich auch an zwei bislang unbekannte Zeitungsausträger, die zur fraglichen Zeit in der Nähe des Brandortes offenbar gerade ihre Arbeit aufgenommen haben und möglicherweise sachdienliche Hinweise geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal