Göttingen (ots) – Hann. Münden, Kohlenstraße Zwischen dem 15. und 18. Januar 2021

HANN. MÜNDEN (jk) – Auf dem Gelände des Mittelalterlichen Dorfes Steinrode (siehe https://steinrode.de/) bei Hann. Münden (Landkreis Göttingen) haben Unbekannte am vergangenen Wochenende (15. – 18.01.21) fast alle vorhandenen Modellhäuser aufgebrochen. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Die Höhe der verursachten Sachschäden ist zurzeit ebenfalls unbekannt. Von den Tätern fehlt jede Spur. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal