Waldbröl (ots) –

Bei einem Einbruch in eine Lagerhalle in der Käthe-Kollwitz-Straße haben Unbekannte zwischen Montag (27. Juni, 21 Uhr) und Dienstag (28. Juni, 9.30 Uhr) jeweils etwa 1,5 Tonnen Kupfer und Blei in Form von Altmetall gestohlen. Die Täter verschafften sich durch einen Bauzaun Zugang zum Gelände und hebelten dort die Tür zu einer Lagerhalle auf. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt das Kriminalkommissariat in Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Kathrin Popanda
Telefon: 02261/8199-651
E-Mail: kathrin.popanda@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal