Wipperfürth (ots) – Schwer verletzt wurde am Samstag (19. Juni) ein 23-jähriger Wipperfürther, nachdem er in der Straße „Leiersmühle“ die Kontrolle über sein Motorrad verloren hatte.
Um 14 Uhr fuhr er mit seiner Honda auf der Straße „Leiersmühle“. Als er verkehrsbedingt abbremsen musste, rutschte sein Vorderrad weg und er stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu, die stationär im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal