Marienheide (ots) – Drei Fahrräder hat die Polizei am Sonntag (4. Juli) auf dem Grundstück der Telekom an der Hauptstraße aufgefunden – eines der Räder war in Halver gestohlen worden.
Gegen Mittag waren einer Anwohnerin die drei Mountainbikes aufgefallen, die unverschlossen auf einem zwischen der Reppinghauser Straße und der Hauptstraße gelegenen Betriebsgelände standen. Bei einer Überprüfung durch die Polizei kam heraus, dass eines der Räder aus einem Diebstahl stammte; zwischen dem 26. Juni und dem 2. Juli war das Rad aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in Halver verschwunden. Die Polizei vermutet, dass auch die anderen beiden Moutainbikes aus Straftaten stammen und sucht nach Zeugen, die verdächtige Personen in diesem Zusammenhang beobachtet haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal