Gelsenkirchen (ots) –

Nach einer körperlichen Auseinandersetzung mit Verletztem sind in Erle am Samstag, 9. Oktober 2021, zwei Männer in Gewahrsam genommen worden. Gegen 22.50 Uhr waren Polizeibeamte zur Bruktererstraße gerufen worden, wo vorangegangene Streitigkeiten eskaliert waren. In dem Gerangel mit mehreren Beteiligten wurde ein 32-Jähriger mit einem Messer und durch Schläge leicht verletzt. Der Gelsenkirchener wurde zur Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Polizeibeamte stellten ein Messer sicher, nahmen die 28 und 40 Jahre alten Beschuldigten in Gewahrsam und leiteten gegen die beiden Gelsenkirchener ein Strafverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Merle Mokwa
Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal