Gelsenkirchen (ots) –

Bei einem Arbeitsunfall in Bulmke-Hüllen wurde am Donnerstag, 2. Dezember 2021, ein Mann schwer verletzt. Um kurz vor 13 Uhr wurden die Einsatzkräfte in die Straße Auf dem Graskamp alarmiert. Dort hatte ein Mitarbeiter eines Gelsenkirchener Unternehmens für Garten- und Landschaftsbau an einem Baum gearbeitet, als er aus mehreren Metern Höhe zu Boden stürzte. Der Verletzte wurde von Rettungskräften zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Stephan Knipp
Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal