Freiburg (ots) –

Nach einem Hinweis konnten am Dienstag, 15.02.2022, zwei gestohlene Fahrräder in einem Keller in Weil am Rhein gefunden werden. Insgesamt lagerten dort fünf Räder, wobei zwei zweifelsfrei Diebstählen in Haltingen und Binzen zugeordnet werden konnten. Die Fahrräder haben einen Wert von rund 2300 Euro. Im Rahmen der Durchsuchung konnte noch weiteres mutmaßliches Beweismaterial beschlagnahmt werden, darunter Sprayeruntensilien und Marihuana. Die Ermittlungen der Polizei richten sich gegen einen Jugendlichen und seine Mutter.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 – 201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal