Freiburg (ots) –

Am Samstagabend, 05.02.2022, gegen 20:45 Uhr, ist eine 55 Jahre alte Autofahrerin in WT-Tiengen von der Straße abgekommen. Sie war am Ortseingang von Tiengen aus Fahrtrichtung Lauchringen nach rechts geraten. Ihr Auto kollidierte mit einem Mülleimerunterstand aus Beton. Der hinzugezogene Rettungsdienst untersuchte die beiden Insassen an der Unfallstelle. Ins Krankenhaus musste niemand. Der 19 Jahre alte Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Das Auto musste abgeschleppt werden. Insgesamt dürfte sich der entstandene Sachschaden auf rund 12000 Euro belaufen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal