Freiburg (ots) – Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde St. Märgen]

Am 14.01.2021, gegen 08:30 Uhr, kam ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker auf der L128 von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand geparkten PKW. Der unbekannte LKW-Fahrer setzte im Anschluss seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Am PKW entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Hinweise zum Sachverhalt nimmt das Polizeirevier Titisee-Neustadt unter 07651/9336-0 entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
JR 07651/9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal