Freiburg (ots) – Am 09.07.2021 kam es gegen 20.20 Uhr im Schwarzenbachweg in Titisee-Neustadt zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Pkw. Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt.

Nach bisherigen Ermittlungen konnte der Pkw, welcher hinter dem Motorrad fuhr, nach einem Bremsfehler des Motorradfahrers nicht mehr ausweichen, sodass er auf diesen auffuhr. Der 17-jährige wurde aufgrund der Schwere der Verletzungen in ein umliegendes Klinikum verbracht.

An den am Unfall beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen führt das Polizeirevier Titisee-Neustadt.

RTN/hö

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 9336-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal