Freiburg (ots) –

Am Samstagnachmittag, den 04.09.202, gegen 16.15 Uhr, befuhr ein Fahrradfahrer den Gemeindeverbindungsweg vom Castellberg Ballrechten-Dottingen bergab in Richtung Sulzburg.
Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einer leichten Rechtskurve auf der abschüssigen Straße nach links von der Fahrbahn ab.
Er stürzte und prallte gegen ein Kanalisationsgitter.
Durch den Sturz zog er sich mehrere Frakturen zu und musste mit dem Rettungshubschrauber zur Uniklinik verbracht und dort notoperiert werden.
Lebensgefahr bestand nicht.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631 / 1788-152
Denise Briege
muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal