Freiburg (ots) –

Der Brandmeldeanlage in einer Unterkunft in Steinen hat am Samstagmorgen, 30.07.2022, gegen 10:30 Uhr, ausgelöst. Die Rauchentwicklung eines verbrannten Essens war dafür verantwortlich. Die mit sechs Fahrzeugen anrückte Feuerwehr räumte vorsorglich die Unterkunft. Nach dem Lüften war diese wieder uneingeschränkt nutzbar. Es entstand kein Sachschaden. Während der Einsatzmaßnahme war die Lörracher Straße für ca. eine halbe Stunde gesperrt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal