Freiburg (ots) – Ein Kaminbrand wurde am Sonntag, 11.07.2021 gegen 22.50 Uhr gemeldet, woraufhin die Feuerwehr Schopfheim mit fünf Fahrzeugen und 17 Mann ausrückte. Vor Ort konnte eine enorme Rauchentwicklung festgestellt werden. Diese wurde aber nicht durch einen Brand, sondern durch eine Falschentlüftung des Ofens verursacht. Eine Gefährdung von Personen war nicht gegeben.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal