Freiburg (ots) – Am Montag, 28.12.2020, gegen Mitternacht musste die Feuerwehr zu einer brennenden Papiertonne in die Roggenbachstraße ausrücken. Nach Angaben von Anwohnern vernahmen diese einen Knall und stellten kurze Zeit später den Brand fest. Möglicherweise war ein Silvesterböller in die Tonne geworfen worden, wodurch der Inhalt in Brand geriet. Die Feuerwehr Schopfheim war mit etwa 15 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen im Einsatz. Das Polizeirevier Schopfheim, Tel. 07622 66698-0, ermittelt wegen Sachbeschädigung und sucht Zeugen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Thomas Batzel und Jörg Kiefer
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal