Freiburg (ots) –

In der Nacht auf Heiligabend, 24.12.2021, ist ein Holzverschlag in Schopfheim durch ein Feuer beschädigt worden. Kurz vor 03:00 Uhr war das Feuer von einem Fahrradfahrer entdeckt worden. Die Feuerstelle lag zwischen dem Bahnhofsgebäude und einem Imbiss. Mit dem Feuerlöscher der Polizeistreife konnte das Feuer gelöscht werden. Die verständigte Feuerwehr brauchte nicht mehr eingreifen. Unbekannte dürften dort Abfälle in Brand gesetzt haben. Dadurch wurde der dortige Holzverschlag beschädigt. Der Sachschaden liegt bei mehreren hundert Euro. Wer Verdächtiges beobachtet hat, soll sich bitte beim Polizeirevier Schopfheim (Kontakt 07622 66698-0) melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 – 201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal