Freiburg (ots) –

Bei Gartenarbeiten kam es am Samstag, 02.07.2022 gegen 10.40 Uhr zu einem Brand in der Gartenstraße. Hier wurden Arbeiten mit dem Bunsenbrenner durchgeführt, wobei Funken einen Busch an der Hauswand in Brand setzten. Die Feuerwehr Schopfheim rückte mit vier Fahrzeugen und neun Einsatzkräften an und löschten den Brand. Da sich in der Dachrinne durch darin befindliches Laub, Glutnester gebildet hatten, wurde anschließend noch eine Drehleiter zum vollständigen Löschen alarmiert. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden kann nicht beziffert werden. Die Straße musste zeitweise gesperrt werden.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal