Freiburg (ots) – Auf dem Parkplatz des Rewe Marktes in der Straße „Auf der Gänsmatt“ wurde am Mittwoch, 05.05.2021 gegen 12.00 Uhr ein 58 Jahre alter Mann von einem anderen Mann angerempelt. Als der 58-jährige sich in sein Auto setze, bemerkte er, dass seine Geldbörse fehlte. Vermutlich wurde ihm diese von dem Mann, welcher ihn angerempelt hat, gestohlen. In der Geldbörse befand sich ein kleiner Betrag Bargeld, sowie der Ausweis und der Führerschein. Der Mann war zirka 30 Jahre alt, 170 cm groß, trug eine Maske und hatte eine dunkle Jacke an. Das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, denen ein so beschriebener Mann auf dem Rewe-Parkplatz aufgefallen ist, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal