Freiburg (ots) – Mit seiner Kawasaki befuhr am Sonntag, 09.05.2021 gegen 16.20 Uhr ein 54 Jahre alter Mann die L 123 von Schönau kommend das Wiedener Eck in Richtung Wieden. Nach einer Linkskurve rutschte ihm plötzlich das Vorderrad weg, woraufhin er an den Bordstein kam und stürzte. Sein Verwandter fuhr direkt hinter ihm und leistete erste Hilfe und verständigte den Rettungsdienst. Der 54-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde ins Krankenhaus verbracht. Sein Motorrad musste abgeschleppt werden. Warum das Vorderrat der Kawasaki wegrutschte konnten sich die beiden Männer nicht erklären.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal