Freiburg (ots) –

Der Polizei wurde am Donnerstag, 02.09.2021, ein beschädigter Marmorengel auf dem Friedhof in Nollingen mitgeteilt. Nach Sachlage hat ein Unbekannter die Flügel eines etwa 50 Zentimeter großen Marmorengel, welcher auf einem Kindergrab steht, abgeschlagen und in ein Gebüsch geworfen. Der Sachschaden dürfte beträchtlich sein.
Das Polizeirevier Rheinfelden, Telefon 07623 7404-0, sucht Zeugen, welche im Zeitraum von Donnerstag, 22.07.2021, bis Donnerstag 02.09.2021, dementsprechende Wahrnehmungen auf dem Friedhof in Nollingen gemacht haben.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal