Freiburg (ots) –

Ein betrunkener Mann hat am Montagabend, 29.11.2021, auf dem Oberrheinplatz in Rheinfelden herumgeschrien und Passanten angepöbelt. Gegen 19:20 Uhr wurde deshalb die Polizei verständigt. Diese traf auf einen deutlich alkoholisierten 42 Jahre alten Mann. Dieser wurde von der Örtlichkeit verwiesen. Ein mitgeführtes Fahrrad wurde einbehalten. Der Mann entfernte sich ein Stück, drehte sich um und zeigte den Beamten den „Hitlergruß“. Ein Ermittlungsverfahren wurde deshalb eingeleitet.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal