Freiburg (ots) – Unbekannte Täterschaft hatte im Zeitraum von Dienstag, 17.08.2021, gegen 07:00 Uhr, bis Mittwoch, 19.08.2021, gegen 07:30 Uhr, im Lachenrütteweg einen dort aufgestellten Parkautomaten aufgebrochen. Die Täter konnten jedoch nicht das im Münzgeldbehälter befindliche Bargeld erbeuten. Allerdings entstand am Parkautomaten ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000,00 EUR.
Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel. 07651/93360 um sachdienliche Hinweise.

ih/kj/ms

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Michael Schorr
Telefon: 0761 882-1013
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal