Freiburg (ots) – Am Samstag, 08.05.2021, verunfallte auf der K 6535 bei Herrischried ein Motorradfahrer. Der Fahrer und seine Sozia wurden verletzt. Kurz nach 16:30 Uhr hatte der 18-jährige mit seiner Maschine zwischen Untergebisbach und Obergebisbach in einer Kurve die Gewalt über seine Maschine verloren. Beide Personen und das Motorrad kamen in einer angrenzenden Wiese zum Liegen. Während der Fahrer mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus kam, musste die 15-jährige Sozia mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik verlegt werden. Die Feuerwehr unterstütze die Rettungsmaßnahmen. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 2500 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 – 201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal