Freiburg (ots) –

Häusern: Senior kommt mit dem Auto von der Straße ab

Am Samstagabend, 30.04.2022, ist in Häusern ein Senior mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Gegen 17:15 Uhr war der 75-jährige auf der B 500 am Ortseingang nach rechts von der Fahrbahn geraten. Er fuhr an einer Böschung entlang, bevor er sein Auto wieder zurücklenkte und danach anhielt. Von Zeugen wurde der benommen wirkende Fahrer angesprochen, die auch den Rettungsdienst verständigten. Vorsorglich kam er in ein Krankenhaus, blieb allerdings unverletzt. Sein Auto wurde beschädigt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Weilheim: Motorradfahrerin verletzt sich leicht

Am Sonntagmittag, 01.05.2022, hat sich eine Motorradfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Weilheim leicht verletzt. Gegen 15:15 Uhr verlor die 30-jährige beim Abbiegen nach links die Kontrolle über ihre Maschine. Sie durchfuhr ein Gebüsch und stürzte dann. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst war vor Ort und versorgte die Verletzte. Lediglich ihr Motorrad wurde bei dem Verkehrsunfall beschädigt. Der Sachschaden liegt bei rund 2500 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal