Freiburg (ots) –

Bereits am Dienstag, 21.06.2022, kurz vor 20.00 Uhr, wurde der Polizei im Bereich der Basler Straße und der Jacob-Burckhardt-Straße eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gemeldet. Ein 40-jähriger Mann soll mit einem Messer einen 35-Jährigen bedroht und diesen angeschrien haben. Der 35-Jährige habe ein Pfefferspray eingesetzt um den 40-Jährigen von sich fernzuhalten. Nach Sachlage wurde niemand verletzt. Gemäß den Angaben der beiden Männer sollen sich an der Örtlichkeit mehrere Personen aufgehalten haben. Der Polizeiposten Grenzach-Wyhlen hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Personen, welche dementsprechende Beobachtungen gemacht haben mögen sich bitte mit dem Polizeiposten in Verbindung setzen. Der Polizeiposten ist unter der Telefonnummer 07624 98900 (24 h) erreichbar.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal