Freiburg (ots) – Gottenheim – Am Mittwochmorgen, 07.04.2021, gegen 07:00 Uhr, stellte eine Pferdebesitzerin Schnitte im Genitalbereich ihrer Stute fest. Die Stute befand sich zur Tatzeit im Außenbereich eines frei zugänglichen Pferdeunterstandes eines Pferdehofes in der Straße Im Ried in Gottenheim. Ein hinzugerufener Tierarzt konnte Schnittwunden im Vaginalbereich des Tieres bestätigen. Der Täter ist bislang unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Breisach unter der Telefonnummer 07667 91170 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Breisach
Telefon: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal