Freiburg (ots) –

Am Donnerstagvormittag, 17.03.2022, gegen 10:55 Uhr, entwendete ein 17-Jähriger in Freiburg-Haslach eine Handtasche aus dem offenen Fenster eines Fahrzeugs.

Der mutmaßliche Täter wurde hierbei von einer Zeugin beobachtet, welche daraufhin fußläufig die Verfolgung des 17-Jährigen aufnahm. Durch eine zugeführte Streife des Polizeirevier Freiburg-Nord konnte der mutmaßliche Täter schließlich vorläufig festgenommen werden.

Bei einer anschließenden Durchsuchung wurde neben der entwendeten Handtasche im Wert von circa 200 Euro, auch eine geringe Menge an Betäubungsmitteln aufgefunden.

Entsprechende Strafverfahren erwarten nun den Jugendlichen.

fg/ sk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stefan Kraus
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1012
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal