Freiburg (ots) –

Breisach – Am Mittwochabend, 17. November 2021, wurde um 23:35 Uhr der Brand einer Gartenhütte im Kleingartengelände Meisennest gemeldet. Beim Eintreffen der Polizei stand die Holzfassade ganzflächig in Flammen. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Breisach, die mit drei Fahrzeugen und 19 Mann vor Ort war, gelöscht werden.
Zur Schadenshöhe können keine Angaben gemacht werden. Personen wurden nicht verletzt. Brandstiftung kann derzeit ausgeschlossen werden; vermutlich war ein technischer Defekt die Ursache des Feuers.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal