Freiburg (ots) – Vermutlich in der Nacht von Freitag, 23.04.2021, auf Samstag, 24.04.2021, versuchte ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus im Luckeblick einzubrechen. Hierzu wurden Schrauben einer Lichtschachtabdeckung zurückgedreht um das Gitter zu entfernen und freien Zugang zu dem Kellerfenster zu erhalten. Die Tat wurde nicht vollendet. Vielleicht wurde der Unbekannte bei der Tatausführung gestört.
Das Kriminalkommissariat Lörrach, Telefon 07621 176-0, sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal