Frankfurt (ots) –

(fue) Am Freitag, den 3. Juni 2022, gegen 01.00 Uhr, entwickelte sich in der Taunusstraße, in Höhe der Hausnummer 40, eine Schlägerei. Laut Aussage von Zeugen sollen sich daran bis zu 15 Personen beteiligt haben. Bei Eintreffen der Polizei waren die Beteiligten geflüchtet. Vor Ort befand sich noch eine verletzte Person, ein 21-jähriger Mann, der sofort in ein Krankenhaus verbracht werden musste, wo er operiert wurde.
Bislang sind die Gründe für diese Auseinandersetzung noch nicht bekannt.

Die Frankfurter Polizei sucht Personen, die zu diesem Sachverhalt sachdienliche Angaben machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069-75541440 zu melden. Natürlich nehmen auch alle anderen Polizeidienststellen Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal