Frankfurt (ots) –

(hol) Tobias Meier ist der neue Leiter des Hauptsachgebiets Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (HSG PÖA) des Polizeipräsidiums Frankfurt am Main. Er tritt die Nachfolge von Giovanni Filpi an, der das Amt drei Jahre lang innehatte.

„Ich freue mich auf die neue berufliche Herausforderung. Das Hauptsachgebiet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist eine abwechslungsreiche, spannende und vielseitige Dienststelle, die zudem eine große Verantwortung mit sich bringt“, so der Polizeirat Tobias Meier.

Der gebürtige Frankfurter übernimmt die Leitung zum 04. Oktober 2021. Zuvor hatte er eine leitende Funktion beim Hessischen Landeskriminalamt. Bevor er den Masterstudiengang zum Höheren Dienst an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster-Hiltrup erfolgreich absolvierte, versah er u.a. Dienst bei einer hessischen Spezialeinheit.

Giovanni Filpi leitet nun die Regionale Kriminalinspektion des Main-Taunus-Kreises. Wir möchten ihm an dieser Stelle noch einmal einen großen Dank für sein Engagement als Leiter des HSG PÖA aussprechen und wünschen ihm für seine berufliche sowie private Zukunft alles Gute.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal