Frankfurt (ots) – (em) In der Pressemitteilung anlässlich des Sicherheitsgespräches des Präventionsrates der Stadt Frankfurt am Main, unter Beteiligung der Polizei Frankfurt sowie der Stadtpolizei (Meldung Nr. 826 vom 09. Juli 2021), hat sich ein Fehler eingeschlichen.

Der korrekte Link für die Anmeldung zu dem Sicherheitsgespräch lautet wie folgt: www.t1p.de/r80b

Eine vorherige Anmeldung ist aufgrund der geltendenen Corona-Regeln unbedingt erforderlich.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal