Frankfurt (ots) – (dr) Beamte des 6. Polizeireviers haben am gestrigen Donnerstag einen 27 Jahre alten Mann festgenommen, der versuchte in Bornheim ein Fahrrad zu stehlen und dabei scheiterte.

Zeugen bemerkten den 27-jährigen Mann, wie sich dieser gegen 22:15 Uhr in der Heidelbachstraße in einem Hof an einem angeschlossenen Fahrrad zu schaffen machte. Als plötzlich Licht im Hof anging, ließ er jedoch von dem Rad ab und flüchtete zu Fuß. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung gelang es einer Streife des 6. Reviers den Flüchtigen noch in der Nähe festzunehmen.

Nachdem bei dem 27-Jährigen die Handschellen klickten, ging es für ihn in die Haftzellen des Polizeipräsidiums. Er soll heute dem Haftrichter vorgeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm



Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal