Frankfurt (ots) – (fue) Bislang unbekannte Täter legten zwischen Donnerstag, den 18. Februar 2021, 15.00 Uhr und Montag, den 22. Februar 2021, 13.45 Uhr, ein Feuer an einer Gartenhütte der Kindertagesstätte in der Friedrich-Wilhelm-von-Steuben-Straße.

Der oder die unbekannte/n Täter luden hierzu verschiedene brennbare Materialien (z.B. trockenen Baumschnitt) auf einen Bollerwagen, schoben diesen an die Hütte und zündeten ihn an. Der durch die Flammen entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 1.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Die Frankfurter Polizei sucht Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 069/755-51599 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm



Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal