Kreis Euskirchen (ots) –

Am Samstag gegen 12 Uhr stoppten Polizisten in Schleiden einen 25-jährigen Mann aus Gemünd mit seinem Pkw. Bei der Kontrolle stellten die Beamten bei dem Fahrzeugführer den Konsum von Cannabis fest, woraufhin dem Mann auf der Polizeiwache Schleiden eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt wurde. Bereits am Freitagabend gegen 23 Uhr wurde ein 37-jähriger Mann aus Mechernich mit seinem Fahrzeug auf der Frauenberger Straße in Euskirchen gestoppt. Bei der Kontrolle stellten die Beamten auch hier einen Konsum von mehreren Betäubungsmittelarten fest, woraufhin dem Pkw-Führer auf der Polizeiwache Euskirchen eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen beide Fahrzeugführer wurden entsprechende Ordnungswidrigkeitenanzeigen vorgelegt.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal