Euskirchen (ots) –

Der Abteilungsleiter Polizei, Polizeidirektor Harald Mertens, hat am Mittwoch (1.9.) 20 neue Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte bei der Kreispolizeibehörde Euskirchen begrüßt.

Die Kolleginnen und Kollegen werden zukünftig im Wach- und Wechseldienst sowie bei der Kriminalpolizei ihren Dienst verrichten.

Polizeidirektor Mertens wünschte allen Beamtinnen und Beamten einen angenehmen Start auf ihren neuen Dienststellen und viel Freude dabei, zur Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger im Kreis Euskirchen beizutragen.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal