53879 Euskirchen (ots) – Am 01.06. um 07.15 Uhr befuhr ein 45-jähriger Mann aus Schleiden mit seinem Motorrad in der Innenstadt Euskirchen die Hochstraße in Richtung Alleestraße. Beim Abbiegevorgang auf die Alleestraße kam das Motorrad aus unbekannter Ursache zu Fall und der Fahrer und sein Fahrzeug rutschten über die Fahrbahn. Dabei verletzte sich der Motorradfahrer leicht. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und auslaufende Betriebsstoffe mussten aufgefangen werden.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal