Mechernich (ots) – Von einer Erzieherin eines Kindergartens im Kastanienweg wurde Donnerstag (10 Uhr) eine Pfanne mit Öl auf einen heißen Herd gestellt. Dieses entzündete sich. Es entstand eine Stichflamme.

Die Erzieherin zog die Pfanne vom Herd und löschte unter Mithilfe einer weiteren Betreuerin das Feuer. Die Holzvertäfelung über dem Herd wurde dadurch angesengt und verrußt.

Eine Erzieherin wurde bei den Löscharbeiten leicht verletzt. Diese wurden im Krankenhaus Mechernich ambulant behandelt. Alle Kinder blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal