Schleiden (ots) –

In der Nacht zum heutigen Dienstag (4. Oktober gegen 4 Uhr) sind drei Unbekannte in einen Supermarkt eingebrochen. Sie hebelten eine Türe auf und entwendeten Zigarettenpackungen aus dem Verkaufsraum. Sie luden die Beute in einen dunklen Geländewagen und flüchteten vom Tatort.

Zwei der flüchtigen Täter können waren augenscheinlich männlich, trugen dunkle Bekleidung (Kapuzenpullover und Hose), hatten Einwegüberzieher über den Schuhen und trugen blaue Einwegmasken.
Ein Täter hatte eine schlanke Statur, der andere war korpulent.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Hinweise bitte an die Polizei Euskirchen unter der 02251-7990.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal