53879 Euskirchen (ots) – (aufgrund von Nachfragen, mit Korrektur neu:) Am 08.05.2021, gegen 01:43 Uhr schlug eine unbekannte männliche Person die Schaufensterscheibe eines Geschäftes mit einem Ziegelstein ein. Aus der Auslage entwendete der Täter einen Drehständer mit ca. 80 Zippo Feuerzeugen. Anschließend flüchtete er mit einem silbernen Damenrad in Richtung Hochstraße.
Der unbekannte Täter soll von schmaler Statur sein, bekleidet mit dunkler Hose und roter Basecap. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, Hinweise werden telefonisch unter 02251-7990 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal