53909 Zülpich-Bürvenich (ots) – Montagabend (17.30 Uhr) bemerkte eine Bewohnerin eines Einfamilienhauses an der Waldstraße das Fehlen eines vierstelligen Bargeldbetrages. Die unbekannten Diebe nahmen gezielt das Behältnis mit dem Bargeld mit. Eine sichtbare Durchsuchung des Hauses fand nicht statt.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal