53902 Bad Münstereifel (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 23.24 Uhr geriet eine 19-jährige Pkw Fahrerin aus Nettersheim auf der L206 aus Richtung Pesch kommend kurz vor Gielsdorf in einer Rechtskurve aus ungeklärter Ursache in der Dunkelheit auf feuchter Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw rutschte in die Böschung und blieb anschließend auf der Fahrerseite liegen. Der schwer beschädigte Pkw wurde durch die Feuerwehr aufgeschnitten. Durchs Dach konnte die Fahrerin schwer verletzt geborgen werden. Nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle wurde sie in ein Krankenhaus gefahren.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-90209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal